pastus+- Futtermittelrichtlinie der Agrarmarkt Austria Marketing GmbH


 pastus Diese Richtlinie beschreibt ein Qualitätssicherungssystem für stationäre Mischfutterhersteller, Einzelfuttermittelhersteller und Betreiber von fahrbaren Mahl- und Mischanlagen, Händler und Lagerbetriebe, die auf freiwilliger Basis daran teilnehmen können. 

Die Richtlinie pastus+ verfolgt folgende Ziele:
  • Höhere Qualität sowie mehr Sicherheit und Transparenz bei der Herstellung von Futtermitteln durch die Einhaltung höherer Anforderungen.
  • Schaffung eines einheitlichen Qualitätsstandards für Futtermittel, der auch von anderen internationalen Qualitätsprogrammen anerkannt wird.
  • Bessere Orientierungshilfe und mehr Sicherheit beim Futtermittelzukauf für Landwirte innerhalb von Qualitätsprogrammen.

Ansprechpartner:
DI Herbert Pfabigan                         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                           +43 (0)2262 672214-12
DI Brigitte Lieber                             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                               +43 (0)2262 672214-31

Downloads:
>>Hier gelangen Sie zu dem Zertifizierungsprogramm<<

Neukundeneinstieg:
>>Hier gelangen Sie zu der Checkliste Neukunden<<
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.